Gipskarton- und Gipsfaserplatten für den Trockenbau

Der Trockenbau-Allrounder Gips- und Gipsfaserplatten

Möchten Sie einfach und unkompliziert neue Wände ziehen, etwa, um ein großes Kinderzimmer in zwei separate aufzuteilen? Oder Sie möchten Ihren Dachboden ausbauen und dort einzelne Zimmer schaffen? Soll eine Decke „tiefergehängt“ werden? Oder Sie möchten eine unschöne Nische verkleiden? Für all diese Zwecke und mehr bieten sich Konstruktionen in Trockenbauweise an. Hiermit lassen sich z.B. schnell und unkompliziert Wände ziehen durch die Installation von Metallständerwerken und die anschließende Beplankung mit Gipswänden. Türen lassen sich ebenfalls sehr einfach in eine derartige „leichte Trennwand“ integrieren. Gleichzeitig bietet eine Trockenbauwand entgegen der landläufigen Vorurteile eine solide Schall- und Wärmedämmung – abhängig natürlich von der Konstruktion, aber wir reden hier von gängigen Standardkonstruktionen! Auch Dübel, die 50 kg Last tragen können, sind in einer Trockenbauwand problemlos möglich. Attraktiv ist der Trockenbau dadurch, dass kein Mörtel oder Zement benötigt werden. Dies macht die Montage einfach und weitgehend schmutzfrei, und auch der Transport ist einfacher durch die leichten Materialien. Bei uns von HolzLand Greve in Neumünster finden Profi- und Privatkunden aus dem gesamten Raum von Norderstedt über Itzehoe bis Kiel ein umfassendes, aufeinander abgestimmtes Sortiment an Gipswänden und Ständerwerken!


Gipsplatten und Zubehör

Neben einer ganzen Reihe an Profilen für die Ständerwerkkonstruktion bieten wir Ihnen auch die passenden Gipsplatten. Die Basisvariante (Gipskartonplatte GKB) ist vielseitig einsetzbar und bietet einen besonders günstigen Preis. Bei höheren Anforderungen an den Brandschutz bzw. für Brandschutzkonstruktionen eignet sich als Gipskartonplatte die GKF Massivbauplatte. Bei höherer Luftfeuchtigkeit, z.B. in Feuchträumen, sollten Sie eine speziell dafür imprägnierte Gipskartonplatte (GKI) einsetzen oder unsere Gipsfaserplatten für Feuchträume. Die Gipsplatten benötigen nicht zwingend ein Ständerwerk aus Metall, auch Ständerwerke aus Holz sind möglich. Allerdings ist die Verwendung von Elementen eines Systems ratsam, um die vom Hersteller zugesicherten Leistungswerte zu erreichen, aber auch einen Anspruch auf Gewährleistung zu sichern. Natürlich erhalten Sie bei uns auch das nötige Zubehör zu unseren Ständerwerken und Gipsplatten.

Trockenbauprodukte und bester Service

Auch als Holzhandel mit Tradition schauen wir über unseren Tellerrand hinaus und wollen unseren Handwerkskunden ein Sortiment bieten, welches ihre Arbeit optimal unterstützt. Unsere Auswahl an Trockenbauprodukten geht über das reine „Basissortiment“ hinaus und bietet Ihnen viele Möglichkeiten. Gerne stehen wir Ihnen auch mit unserer Fachberatung oder auch unserem Lieferservice zur Seite.

Weitere Informationen zu den Ständerwerken für unsere Gipsplatten.

Informieren Sie sich auch zu unseren Dämmmaterialien, die Sie auch in Trockenbauwände integrieren können (z.B. Trennwandplatten).