Farben und Lasuren für Holzschutz und -pflege vom Holzhandel

Holz im Außenbereich benötigt in den meisten Fällen eine regelmäßige Pflege, damit es schön und wetterfest bleibt. Ansonsten kann das Holz geschädigt werden und sogar seine konstruktiven Eigenschaften bzw. seine Festigkeit verlieren. Insbesondere bei Bedingungen mit anhaltender Feuchtigkeit ist Vorsorge angeraten! So können Holzschutzlasuren verhindern, dass Feuchtigkeit ins Holz eindringt. Auch gegen bestimmte Schädlinge wie holzzerstörende Insekten, Pilze (z.B. Bläuepilze) oder Algen kann man mit unseren Holzschutzprodukten Maßnahmen ergreifen. Praktisch: Mit unseren schönen Holzschutzfarben schützen Sie nicht nur zuverlässig Ihr Holz, sondern Sie setzen auch attraktive farbige Akzente, etwa bei Gartenhaus oder Fassade.


Holzschutz und Pflege für Terrasse & Fassade

Vor allem bei der Terrasse aus Holz oder Thermoholz sollten Sie in regelmäßigen Abständen ein schützendes Terrassenöl verwenden. Dies hält nicht nur das Holz geschmeidig, wodurch die Splitterbildung reduziert wird, sondern es schützt auch vor dem Vergrauen. Wichtig ist hier, dass Sie eine dafür vorgesehenes pigmentiertes Terrassenöl verwenden. Nur pigmentierte Öle schützen vor dem Vergrauen! Sie können hier ein Terrassenöl mit dem passenden Farbton zu Ihrer Holzart verwenden oder auch eine Tönung / Färbung nach Wunsch vornehmen. Das gleiche gilt auch für die Holzfassade! Wer ein gleichmäßiges Vergrauen sicherstellen möchte, greift hier zur Vergrauungslasur. Spannende moderne Akzente wiederum erlauben Öl-Lasuren mit Silber-Metallic-Nuancen.

Gerne setzen sich auch mikrobiologische Grünbeläge auf der Terrasse fest. Das sieht nicht nur unschön aus, sondern vergrößert auch das Rutschrisiko erheblich. Normale Reinigungsmaßnahmen zeigen hier oft nur kurzfristig Wirkung. Abhilfe verschaffen hier unsere speziellen Grünbelagsentferner. Auch für die Terrasse aus WPC/BPC-Dielen finden Sie bei uns die passenden Reiniger.

Übrigens: Wir bieten Ihnen neben Reinigungs- und Pflegeprodukten für die Terrasse auch spezielle Holz-Entgrauer, mit der Sie Ihre Terrasse oder auch Gartenmöbel aus Holz wieder auffrischen können!


Pflege für Ihre Gartenmöbel aus Holz

Auch Gartenmöbel profitieren von regelmäßigen Pflegemaßnahmen. Sicherlich ist die beste Pflegemaßnahme, diese regelmäßig zu verstauen, doch nicht immer kann und möchte man diesen Aufwand betreiben. Mindestens in der „Gartensaison“ stehen Gartenstühle, Bänke und Tische die ganze Zeit draußen, und vor allem Gartenmöbel aus edlen Harthölzern sind grundsätzlich dafür auch ausgelegt. Doch unabhängig von Holzart und Dauerhaftigkeit müssen Sie für UV-Schutz sorgen. Sie erhalten bei uns für die Gartenmöbelpflege auch praktische Sprays, mit denen die Behandlung ein Kinderspiel ist – ganz ohne Pinsel und Dose. Setzen Sie beim Holzschutz auf die Kompetenz Ihres Holzfachhandels in Neumünster für den gesamten Großraum von Norderstedt über Itzehoe bis Kiel!

Unsere Empfehlung: Werfen Sie doch auch einmal einen Blick in unser großes Gartenmöbel-Programm!