Schöne Terrassenüberdachungen aus Holz und Aluminium

Die Terrasse direkt am Haus ist ein herrlicher Platz. Wenn die Sonne scheint, kann man es sich dort direkt für eine kleine Auszeit an der Sonne gemütlich machen. Alleine entspannen und lesen, feiern mit Freunden und Verwandten, den Grill anwerfen oder einfach in der Sonne dösen – die Terrasse ist dafür der perfekte Ort. Doch sowohl der plötzliche Regenschauer als auch die immer aggressivere Sonne an den heißen Tagen macht es zu einer guten Idee, mit einem Terrassendach bzw. einer Terrassenüberdachung für Schutz zu sorgen. Auch die Lebensdauer Ihrer Terrassendielen wird durch eine Überdachung deutlich erhöht!

Die Terrassenüberdachung wird für gewöhnlich am Haus befestigt und an ihren Ausläufern durch Balken gestützt. Doch auch eine komplett freistehende Terrassenüberdachung ist möglich, etwa für ein Freideck abseits des Hauses! Beim Material haben Sie vor allem die Wahl zwischen Holz und Aluminium. Viele Extras und Optionen, z.B. Seitenwände oder auch eine komplette Verglasung, sind grundsätzlich denkbar. Dabei gibt es nicht nur die klassische rechteckige Konstruktion (von oben betrachtet), sondern auch die Fächer-Variante, welche um eine Ecke herumgeführt wird.


Die Terrassenüberdachung aus Holz: der Klassiker

Das Baumaterial Holz ist seit jeher beliebt und dank seiner nachhaltigen Aspekte modern wie nie! Es bietet gute Leistungswerte in Bezug auf das Gewicht und ein attraktives Preis-Leistungs-Verhältnis. Wichtig ist nur, dass man ein witterungsbeständiges Holz wählt (oder die Variante aus hochwertigem Leimholz), oder aber mit entsprechender Holzschutzfarbe oder -lasur für den nötigen Schutz sorgt. Die Leimbinderkonstruktion (auch als BSH = Brettschichtholz bekannt) ist enorm belastbar und erlaubt Spannweiten über 5 Meter ohne Zwischenpfosten. Gleichzeitig ist Leimholz sehr formstabil. Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, fast jedes Wunschmaß zu realisieren. Breiten von knapp 8 Metern und 4 Meter Tiefe gehören sogar noch zum Standardprogramm! Eine günstigere Alternative sind imprägnierte Nadelhölzer. Eine edlere Variante besteht aus schönem rötlichen Douglasienholz, welches ohne Imprägnierung auskommt. Sie können die Terrassenüberdachung auch mit einer schönen Brüstung kombinieren.

Als Fachhandel für Holz seit 1947 bieten wir Ihnen natürlich Holzprodukte aus den besten Quellen, und dies – dank langjähriger Lieferantenbeziehungen – zu einem attraktiven Preis. Gleichzeitig können wir Sie optimal beraten, und auch unser optionaler Montage-Service garantiert für beste Ergebnisse!


Die Terrassenüberdachung aus Aluminium: modern und elegant

Pulverbeschichtetes, korrosionsfreies Aluminium ist ein hervorragendes Material für den Außenbereich. Ob Gartenmöbel, Sichtschutzzäune oder auch die Terrassenüberdachung: Die Kombination von leichtem Gewicht bei hoher statischer Belastbarkeit und die streichfreien Farboptionen für maximale Pflegeleichtigkeit macht Aluminium ganz klar zur Premium-Lösung. Es erlaubt stattliche Formate ohne zusätzlichen Zwischenpfosten. Mit Spannweiten von bis zu sieben Metern eröffnet sich ein atemberaubender Panoramablick ganz ohne störende Unterbrechung. Das dimensionsstabile Material erlaubt auch die Integration von Glasseitenwänden oder einer Glasfront – je nach Ausführung sogar noch im Nachhinein! Sprechen Sie uns auf jeden Fall an, wenn Sie mit dem Gedanken spielen, eventuell noch Glasseitenwände oder eine Glasfront zu integrieren. Bei der Farbgebung haben Sie auch viele Optionen, von dezenten Grau- und Anthrazittönen bis zu eleganten Cremeweiß-Tönen.


Verschiedene Dachoptionen und Extras für die Überdachung

In den meisten Fällen wünscht man sich bei der Terrassenüberdachung ein Dach, welches zwar schützt vor UV-Strahlung, Regen, Schnee und Vogeldreck, aber doch genug Licht hindurchlässt. (Natürlich ist auch ein komplett „dichtes“ Dach möglich). Hier können Sie entweder auf Kunststoff-Lösungen setzen wie die klassische Stegplatte aus Polycarbonat oder, noch edler, auf Sicherheitsglas. Insbesondere bei unseren individuellen „Terrassenüberdachungen nach Maß“ haben Sie viele Optionen. So können Sie beim Dach aus Kunststoff zwischen verschiedenen Graden an Lichtdurchlässigkeit wählen, unterschiedliche Schlagfestigkeiten aussuchen oder auch interessante Extras wie hitzeabweisende Varianten. Glas wiederum lässt am meisten Licht hindurch und sieht im Vergleich etwa zur Stegplatte eleganter aus. Das verwendete Verbundsicherheitsglas in den typischen Stärken von 8 oder 10 mm hält eine Menge aus. Beliebte Extras sind energieeffiziente Heizstrahler für die kälteren Tage oder Stunden, und integrierte LED-Lichtsysteme für eine angenehme Atmosphäre, wenn es dunkel wird.

Unser Terrassenüberdachungen: Top-Qualität inklusive Service

Als Kompetenz für Haus & Garten bieten wir Ihnen viele Varianten und Optionen bei der Terrassenüberdachung. Unsere Fachberater erläutern Ihnen gerne im Einzelnen Ihre Optionen. Nutzen Sie doch direkt unser Rundum-Sorglos-Paket: Hier ist alles inklusive, von der gemeinsamen Planung für die optimale Konstruktion inklusive Aufmaß und Beratung vor Ort über die Auswahl des passenden Terrassendachs und die Lieferung bis hin zur Montage durch unsere Fachkräfte! Im gesamten Prozess bleiben wir Ihr Ansprechpartner, und Sie erhalten nur eine Rechnung.

Möchten Sie auch eine neue Terrasse anlegen? Wir bieten Ihnen ein großes Sortiment an Terrassendielen aus Holz, Beläge aus WPC/BPC und hochwertige Keramikplatten sowie HPL-Terrassendielen.

Auch für die Ausstattung Ihrer Terrasse ist gesorgt. Schauen Sie doch einmal in unser großes Programm an Gartenmöbeln wie z.B. unsere ultragemütlichen Loungesofas und -sessel!